Arbeitsblatt

Und nun zum Arbeitsblatt des Moduls – wir tauchen ein in Zielgruppen und so. Vergiss nicht: im wöchentlichen Q&A-Call und in der Facebook-Gruppe kannst du Fragen stellen! Deine Aufgaben

Die Anzeige erstellen

Oder zumindest deine erste Facebook-Anzeige für deinen AHA. Tipps zu Facebook-Anzeigen kleines Budget am Anfang (zB CHF/EUR 5/Tag) verschiedene Varianten parallel testen, daraus lernen wenn es gut funktioniert: Budget um max. 50% erhöhen, dann 3 Tage warten usw. regelmässig überprüfen (Relevanz-Bewertung, Klickpreise, Kosten/Conversion)

Facebook-Zielgruppen

Jetzt geht es darum, Zielgruppen in Facebook zu erstellen. Mit diesem Link kommst du zum Zielgruppen-Manager (wenn du den Business Manager verwendest, findest du die Zielgruppen dort über’s Menu). Erstelle mal folgende Zielgruppen: Menschen, die in den letzten 180 Tagen auf deiner Website waren (Custom Audience: Websitebesucher). Lookalike-Zielgruppe – ähnliche Menschen, wie deine Website-Besucher Im Video zeige ich dir, wie … Weiterlesen

Facebook-Pixel einrichten

In diesem Video zeige ich dir, wo du die Informationen findest, die du brauchst, um den Facebook-Pixel auf deiner Website einzurichten. Das musst du nur einmal machen. Wenn du einen Website-Entwickler hast, wird diese Person das für dich machen. Mit diesem Link kommst du zum Facebook-Pixel.

Die erste Facebook-Anzeige

Nun geht es darum, eine erste Facebook-Anzeige zu schalten. Und zwar wollen wir nun möglichst viele Leute aus unserer Zielgruppe auf den Read Magnet aufmerksam machen. Was, wenn mein Idealer Kunde selten auf Facebook ist? Das macht nichts! Sowohl Facebook wie auch Google betreiben Werbeflächen im ganzen Web. Bei Facebook ist es das “Audience Network”, … Weiterlesen

Türen in den Funnel

Nun geht es darum, Menschen “in unseren Funnel” zu bringen, damit dieser funktioniert! Steht die Brücke? Wir haben den Funnel in diesem Bootcamp von hinten her aufgebaut. Erst, wenn sie in einer ersten Version fertig gebaut ist, öffnen wir die Türen. Dieser Moment ist jetzt! Fange erst damit an, wenn dein Funnel steht! Zwei Arten … Weiterlesen